Oberrohr

Die verbindung zwischen dem Lnekerrohr und dem Sattelrohr bei Herrenfahrrädern bezeichnet man als Oberrohr. Es ist oft nach hinten abfallend angebracht, um genügend Beinfreiheit zu erlauben.