Kettenschaltung

Eine Kettenschaltung ist ein Kettengetriebe, bei welchem mehrere Zahnräder nebeneinander sind. Durch das Verschieben der Antriebskette können verschiedene Gänge eingelegt werden. Die Kettenschaltung ist in der Wartung im Vergleich zur Nabenschaltung aufwendiger, allerdings hat sie gegenüber der Nabenschaltung den Vorteil, dass der Wirkungsgrad höher ist.