Elastomer Federungen

Elastomer Federungen sind weniger kompliziert als pneumatische Federungen oder solche mit Stahlfedern, da diese hydraulisch gedämpft werden müssen. Elastomere bezeichnen formfeste, aber elastisch formbare Kunststoffe. Bei Druck- und Zugbelastungen können sich Elastomere verformen, finden aber dann ihre ursprüngliche Form wieder.