Dualslalom

Erstmals im Jahre 2000 wurde der Dualslalom bei den Mountainbike-Titelkämpfen in der Sierra Nevada als anerkannte Weltmeisterschafts-Disziplin durchgeführt. Dualslalom ist ein Downhill-Wettbewerb, bei welchem zwei Mountainbiker parallel einen Slalomkurs durchfahren. Der schnellere erreicht nach dem K.O.-System die nächste Runde.