Draisinen

Die Draisine wurde 1918 vom badischen Karl Drais in Mannheim als Reaktion auf Hungersnot und Pferdesterben nach der Tambora-Eruption erfunden und patentiert. So war das Zweirad-Prinzip erfunden worden Draisinen werden auch als Urahnen der Fahrräder bezeichnet. Bewegt wurde die Draisine durch das abwechselnde Abstoßen der Füße vom Boden.